BANDSUPPORT

 

 

Förderprogramm für junge Nachwuchsbands

 
AKTUELL
Diese sechs Bands wurden im Jahr 2017 in die 5. Generation von "Bandsupport Mannheim" aufgenommen:
 
Ihr könnt euch ab Ende 2017 wieder für "Bandsupport Mannheim" bewerben!
 
Bandsupport bietet Dir die Möglichkeit mit Deiner Band an einem professionellen Coachingprogramm teilzunehmen. Innerhalb eines Jahres kann Deine Band die bisherigen Fähigkeiten ausbauen, professionalisieren und einen großen Schritt in Richtung Bandkarriere anstreben. Individuell unterstützt werdet ihr dabei von erfahrenen Musiker/innen (u.a. Absolvent/innen der Popakademie Baden-Württemberg).
 
Bandsupport ist ein gemeinsames Förderprogramm der Beauftragten für Musik- und Popkultur und der Jugendförderung der Stadt Mannheim. Das Projekt wird an insgesamt 4 Einrichtungen durchgeführt:
• Musikschule Mannheim
• Jugendkulturzentrum FORUM
• Jugendhaus Herzogenried
• Jugendhaus Vogelstang
• Jugendhaus Waldpforte

WAS ERWARTET EUCH? 
Ein umfangreiches Bandcoaching in den Bereichen
• Songwriting/Arrangement
• Sounddesign
• Stage-Performance
• Recording
• Seminare zu Musikbusiness relevanten Themen
• Konzertaufritte

WAS IHR DAFÜR TUN MÜSST?
Für die Aufnahme in das Programm "BANDSUPPORT" solltet ihr wischen 14- und 27 Jahren alt sein, bereits eine feste Band gegründet haben und über mindestens zwei Songs(Eigenkomposition) verfügen. Die Bewerbungen werden von einer Fachjury gesichtet und ausgewertet. Falls ihr ausgewählt werdet ist die Teilnahme am Programm für ein Jahr mit acht Coachingstunden im Monat verpflichtend. 
 
Wir freuen uns auf euch!
 

Ansprechpartner
 
Popförderung
Beril Yilmam
T: 0621 - 293 - 3783                                            
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!         
                                                                                           
          
Jugendförderung
Eva Rathsfeld
T: 0621 - 293 - 3661
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!